Die Unternehmen haben eine Vereinbarung unterzeichnet, nach der die Trust Anchor Group die technische Lösung von Creturner technische Lösung von Creturner für die Kompensation von CO2-Emissionen zur Verfügung stellt und den Endkunden ihrer Kunden anbietet, ihre Einkäufe über das Zahlungssystem der Trust Anchor Group zu kompensieren. Die Trust Anchor Group hat Kunden in einer Vielzahl von Sektoren, insbesondere in der Reisebranche, in der Sporttechnologie und im Bereich der digitalen Assets, die schnell wachsen.

Die Trust Anchor Group bietet ihren Kunden über Neuro-Services sichere und skalierbare Identitätssysteme, intelligente Zahlungen und eine Unternehmensplattform für digitale Vermögenswerte als Dienstleistung an. Die Vereinbarung ist unbefristet und gilt ab dem 1. September 2023. 
Zu den Kunden der Trust Anchor Group gehören Unternehmen wie CityCity, Digitala Lagkassan und TravelOperations.

Beide Unternehmen sehen Chancen für die weitere Entwicklung und konzentrieren sich auf den schnellen Aufbau des Vertriebs mit dem
mit dem Ziel, ein integrierter Teil der Wertschöpfungskette der Kunden zu werden, der aktiv etwas bewegt.

Joakim Erlandson, CEO Creturner Group AB:
"Ich freue mich sehr über diese Vereinbarung und die vertiefte Zusammenarbeit, die wir nun mit der Trust Anchor Group eingehen. Wir arbeiten schon seit einiger Zeit zusammen, und TAG hat die digitalen Zertifikate entwickelt, die unsere Kunden erhalten, wenn sie verrechnen. TAG ist ein spannendes Unternehmen, das einen wichtigen Teil des Wandels, der in der digitalen Wirtschaft vor uns liegt, darstellen wird. Durch die Zusammenarbeit erhalten wir eine weitere Plattform, auf der wir unsere Lösung sowohl international als auch national anbieten können."

Tommy Andorff, CEO Trust Anchor Group AB
"Es ist ein tolles Gefühl, unseren Kunden die innovative und messbare Klimakompensation von Creturner anbieten zu können. Wir stellen hohe Anforderungen an echte Ergebnisse mit hoher Qualität und Nachvollziehbarkeit, wenn es um Klimakompensation geht, und Creturner liefert in dieser Hinsicht wirklich eine einzigartige und wertschaffende Lösung. Die vertiefte Zusammenarbeit ist auch eine große Bestätigung unserer gemeinsamen Fähigkeit, innovative und wertvolle Lösungen zu liefern, was für die Zukunft sehr vielversprechend ist. Zusätzlich zu unseren Kunden in Schweden werden wir Creturners Carbon Offsets auch Kunden in den USA, Lateinamerika und Europa anbieten. Wir erwarten auch, dass Creturner sich der Trust Anchor Gruppe und unserem Produkt Neuro-Pay bei der internationalen Expansion, die wir derzeit durchführen, anschließen wird. Die Trust Anchor Group arbeitet daran, die Welt intelligenter zu machen, und Creturner ist genau die Art von Akteur, mit der wir zusammenarbeiten wollen, um das Geschäft gemeinsam zu entwickeln und gleichzeitig dazu beizutragen, die Welt Schritt für Schritt ein wenig besser zu machen, 

Über Trust Anchor Group AB
Trust Anchor Group ist ein Technologiepartner, der die Welt intelligenter macht, indem er Unternehmen, Organisationen und Behörden Digitalisierung und Internettechnologie der nächsten Generation anbietet. 
Durch Neuro-Dienste, eine umfassende Plattform für digitale Vermögenswerte, sichere Identitätssysteme und intelligente Zahlungslösungen wirkt die Trust Anchor Group als Katalysator für integrative Nachhaltigkeit, finanzielle Stabilität und Innovation. 
Für weitere Informationen siehe www.trustanchorgroup.com 

Der Ansatz von Creturner ist innovativ, schließt den Finanzkreislauf und schafft schnell die Klarheit, die die Kunden im Zusammenhang mit Kohlenstoffkompensationen fordern. Der Markt sucht nach einem messbaren, transparenten, digitalen und abschlussorientierten Weg, um den Bedarf der Kunden an Kohlenstoffkompensationen zu erfüllen, den Creturner bereits heute bietet.


Die Creturner Group AB ist ein Konzern mit zwei Geschäftsbereichen in der Umwelttechnologie.
Der digitale Teil ist ein technisches Computerunternehmen, das expandiert, um sein langfristiges Potenzial zu stärken und eine Potenzial zu stärken und eine Präsenz auf dem schnell wachsenden Markt für Computerkapazitäten zu schaffen. Das Unternehmen verfügt über eigene Anlagen in Schweden mit eigener Energieerzeugung, um Rohstoffkosten und Umweltbelastung zu reduzieren.
Die Umweltkomponente bietet Firmenkunden eine wirksame und dauerhafte Methode zur Kompensation ihrer Aktivitäten.
Betrieb. Die Methode basiert auf Bio-CCS (Carbon Capture and Storage), was bedeutet, dass Biomasse in das Element Kohlenstoff umgewandelt und gespeichert wird, um die Menge an Kohlendioxid in der Atmosphäre zu reduzieren in der Atmosphäre zu reduzieren. Firmenkunden von Creturner können dann Kohlenstoffausgleiche auf die gleiche Weise erwerben, wie sie traditionell den Klimawandel ausgleichen, zum Beispiel durch das Pflanzen von Bäumen. Anders als das Pflanzen von Bäumen ist der Ansatz von Creturner sofort, dauerhaft und eindeutig messbar. Die Überwachung erfolgt über verknüpfte intelligente Verträge, die dem Kunden Einblick in die Ergebnisse und den künftigen finanziellen Ertrag der Umweltinvestition geben. www.creturner.com
Das Unternehmen ist an der NGM Nordic SME in Stockholm und an der Stuttgarter Börse in Deutschland notiert.

Kontaktangaben
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Joakim Erlandson, CEO der Creturner Group AB (publ) unter +46-70-8555255 oder per E-Mail joakim.erlandson@creturner.com